Bundesordenschießen am 21.10.2022

Viele Schützenbrüder und Schützenschwestern haben schon lange darauf gewartet, endlich wieder zu versuchen den " Bundesorden" zu bekommen. Die schon im Besitz des Bundesorden ( Bundesordenträger) sind, konnten unter sich den Sieger ausmachen. Dafür gab es einen extra Orden. Aber auch die Jung-und-Minischützen konnten um den Sieg schießen und sich auszeichnen lassen.

Hier die Sieger mit Majestät Frank der Traditionsbewusste.

Von links:

Siegerin bei den Jungschützen:

Angelique Ruzsitska

Sieger bei den Minischützen:

Maximilian Fischer

Sieger der Bundesordenträger:

Matthias Pagel

2. Ritter:

Hajo Sindermann ( leider nur schlecht zu sehen)

Sieger Bundesorden:

Herbert Bockelmann ( endlich, nach vielen Jahrzehnten geschafft)

Majestät

1.Ritter:

Andreas Staats

Hier noch einige Bilder des Abend in der Bildergalerie:

                    Wiedervereinigungsschießen am 7.10.2022

Endlich war es wieder soweit. Nach den Corona-Jahren und den damit verbundenen Einschränkungen, konnte nun das " Wiedervereinigungsschießen" der Lauenburger Schützengilde von 1666 und der Boizenburger Schützenzunft von 1658 stattfinden. Nach der herzlichen Begrüßung und einem gemeinsamen Essen, konnten interessante Gespräche zwischen den Schützen der Partnerstädte geführt werden. Aber natürlich nicht zu vergessen,  wurden die besten Schützen bzw. Schützin und die beste Mannschaft ausgeschossen.

Beste Schützin der Boizenburger Schützenzunft von 1658 wurde :

Nicole Kalkbrenner mit 47 Ringen

Bester Schütze der Lauenburger Schützengilde von 1666 wurde :

Joachim Malottke mit 48 Ringen

Die beste Mannschaft des Abends wurde die Lauenburger Schützengilde von 1666 mit 140 Ringen, ganz knapp vor der Boizenburger Schützenzunft von 1658 mit 138 Ringen.

Und somit wurde der Teller vom Oberst der Boizenburger Schützenzunft, Guido Landsmann ( rechts) an den Oberst der Lauenburger Schützengilde, Jens Siemon ( links) überreicht.

Hier die Bilder des Abend als Fotogalerie :

   Auf gehts zum letzten Schützenfest des Jahres 2022 nach Lütau.

Und so begab sich am 11.09.2022 eine wirklich starke Abordnung der Lauenburger Schützengilde nach Lütau. Obwohl es zwischenzeitlich nach Regen aussah, konnte der Ummarsch und die Proklamation im trockenen stattfinden.

Der neue Schützenkönig von Lütau 2022/2023 heißt: Olaf Prüß

Und hier noch einige Bilder des Tages.

Scheibenaufhängung für die Damenkönigin, Annemarie Schmüser am 3.09.2022 in Krützen.

                                    Neues vom Tender Elbe.

                               Schützenfest am 28.08.2022 in Sahms.

Am 28.02.2022 begab sich eine stattliche Abordnung der Lauenburger Schützengilde auf dem Weg nach Sahms. Bei herrlichstem Wetter genossen wir den Umzug und die Proklamation des neuen König von Sahms mit Namen, Nico Thews. Hier nun einige Bilder des Tages.

Neuer Schützenkönig in Sahms:

Nico Thews

Scheibenaufhängung von seiner Majestät Frank Fischer " Der Traditionsbewusste" am 20.08.2022

                                 Schützenfest in Ratzeburg.

Am 14.08.2022 begab sich eine Abordnung der Lauenburger Schützengilde von 1666 zum Schützenfest nach Ratzeburg. Trotz sehr warmen Wetter verfolgten wir gespannt die Proklamation und hielten auch beim Ummarsch durch.

Die neue Königin in Ratzeburg heißt: Gudrun Nöthen.

 

 

 Königin 

 Gudrun Nöthen (rechts)

 links daneben der Oberst

 Stefan Jahnke.  

                                   Schützenfest in Witzeeze

Am 17.07.2022 begab sich eine Abordnung der Lauenburger Schützengilde von 1666 nach Witzeeze um mit dem dortigen Schützenverein von 1907 und anderen Schützenvereinen das Schützenfest zu genießen. Der neue König in Witzeeze heißt: Norbert Hagen. Hier einige Bilder des Tages.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuer Schützenkönig in Witzeeze:

 

Norbert Hagen mit Gattin.

                    Schützenfest in Boizenburg am 10.07.2022

Auch unsere Boizenburger Schützenzunft von 1658 konnte nun endlich wieder Schützenfest feiern. Natürlich begab sich eine Abordnung der Lauenburger Schützengilde von 1666 nach Boizenburg um gemeinsam den Ummarsch und die Proklamation zu genießen.

Der neue Schützenkönig in Boizenburg heißt: Magnus-Florian Dierks " Magnus der Steinerne".

Der neue Jungschützenkönig heißt: Malte Löffler

Siegerin des Damenordens: Evelyn Dähling

Hier nun einige Bilder:

                                  Schießen für den Ferienpass

Kaum war das Lauenburger Schützenfest beendet, bestand für die Kinder am 6.07.2022 im Rahmen der Aktion Ferienpass die Möglichkeit zum Schießen.

Die Standaufsicht wurde unterstützt durch die Jugendleitung und freiwilligen Helfern und Helferinnen.

                              Lauenburger Schützenfest 2022

Vom 2.07. bis 4.07.2022 fand nach zweijähriger Zwangspause, bedingt durch den Lockdown, das Lauenburger Schützenfest statt. Dank einer hohen Beteiligung durch unsere Schützenschwestern, Schützenbrüder, Gastvereine und vielen anderen Gästen, war es zwar ein schweißtreibender, aber stattlicher Festumzug durch Lauenburg. Von diesem Schützenfest könnte man sehr viel Positives berichten, sei es Beförderungen, Ehrungen/Auszeichnungen, aber auch Verfehlungen aus dem Jahr 2019 von Ulf Milschlag und Klaus Dubbe die nicht verjährt waren. Beide Delinquenten wurden in den Turm gesperrt.

Alle Dinge hier im Einzelnen aufzuführen würde den Rahmen sprengen.

Unser diesjährige König ist Frank Fischer ( " Der Traditionsbewusste" ) geworden.

Unsere neue Damenkönigin ist Anne Schmüser geworden.

Unser Jungschützenkönig heißt in diesem Jahr, Tobias Halm.

Und Minischützenkönig ist in diesem Jahr, Maximilian Fischer.

Hier nun in Form einer Bildergalerie, Impressionen des Schützenfestes 2022.

 

                    Hittbergen wir kommen, hieß es am 26.06.2022.

Der 26.06.2022 startete mit einem Gottesdienst in der Maria-Magdalenen-Kirche, an dem auch Schützenschwestern, Schützenbrüder und Jungschützen teilnahmen.

Danach ging es zum Bus um sich auf dem Weg zum Schützenfest nach Hittbergen zu begeben. Bei herrlichstem Wetter feierten wir dort mit anderen Vereinen das Schützenfest. Im Anschluss ging es dann zurück nach Lauenburg zum " Königsprobeschießen".

In diesem Jahr haben gewonnen: Hans-Ulrich Kröppelin, Michaela Hartkop, Tobias Halm, Maximilian Fischer, Ulf Milschlag und Hajo Sindermann.

Hier einige Bilder des Tages:

                       Schützenfest am 5.Juni 2022 in Scharnebeck.

Nach sehr langer Corona-Durststrecke, hieß es am Pfingstsonntag, auf nach Scharnebeck zum Schützenfest. Bei bestem Wetter begaben sich über 20 Schützenschwestern und Schützenbrüder der Lauenburger Schützengilde von 1666 mit dem Bus nach Scharnebeck. Es war ein etwas ungewohnter aber voll und ganz gelungener Tag.Unser Dank für die tolle Gestaltung und die Gastfreundlichkeit  geht an den Schützenverein Scharnebeck von 1896 e.V.

Endlich war es soweit. Am 3. Juni 2022 konnte die Kompanieversammlung nach 2 Jahren wieder erfolgreich durchgeführt werden. Der Hauptmann Wolfgang Kalupa übergab die Kompanieführung der 3.Kompanie an den neu ernannten Hauptmann Volker Maas.

Links: Hauptmann Wolfgang Kalupa ( jetzt Ehrenhauptmann ) übergibt,

Rechts: dem neu ernannter Hauptmann, Volker Maas die Kompanieführung.<< N

 

Weitere Einzelheiten, wie Ehrungen, Beförderungen und Bilder, auf der Kompanieseite ! (In der Fotogalerie)

Am 13.05.2022 hatte die 1.Kompanie ihre Kompanieversammlung und Hauptmann Walter Pilhar hat die Kompanieführung an den neu ernannten Hauptmann, Peter Stegen, übergeben.

 

 

 

 

 

 

Links: Peter Stegen, neuer Hauptmann und somit Kompaniechef der 1. Kompanie

 

Rechts: Walter Pilhar, Hauptmann der 1. Kompanie

.                            Generalversammlung am 29.04.2022

Unsere letzte Generalversammlung fand 2020 statt. Auch Anfang 2022 sah es diesbezüglich nicht so gut aus. Doch jetzt konnte die Generalversammlung endlich durchgeführt werden und hierzu erschienen 42 Mitglieder der Gilde. Nach der herzlichen Begrüßung durch den 1.Vorsteher, wurde begonnen die einzelnen Punkte der Tagesordnung ausführlich darzulegen.

Hier einige der wichtigsten Punkte:

- Die Gildebeiträge bleiben weiterhin wie gehabt

- Als neuer Kassenprüfer wurde aus der Damengruppe, Anne Schmüser, gewählt.

- Unser Major, Ulli Kröppelin, wurde für weitere 3 Jahre wiedergewählt.

- Bei dem diesjährigen Schützenfest kommt ein Spielmannszug aus Kampen zum Einsatz.

Folgende Ehrungen wurden vorgenommen:

10 Jahre in der Gilde: Lea Simon

20 Jahre in der Gilde: Walter Pilhar

25 Jahre in der Gilde: Petra Sindermann

25 Jahre in der Gilde: Ulf Busekow

40 Jahre in der Gilde: Volker Maas

Beförderungen:

Ulf Milschlag wurde zum Oberleutnant befördert

Michael Niemeyer wurde zum Oberleutnant befördert

 

                                  Einladung zum Königsball

                  Liebe Freunde, Schützenbrüder und Schützenschwestern

              unser Königsball in Lütau im Jahr 2020 ist leider ausgefallen.

              Wir starten einen neuen Versuch und möchten gerne

 

                           am 7. Mai 2022 um 19.30 Uhr

                           im Gasthof Basedau in Lütau

 

              bei Musik und Tanz mit Euch feiern. Eine Festtafel mit Speisen/Essensmöglichkeiten

              ist in diesem Jahr nicht vorgesehen.

              Wir würden uns sehr freuen wenn Ihr dabei seid und mit uns einen schönen Abend                  verbringt.

 

                                                     Herzliche Grüsse aus Lütau

                                     IM Katrin Kammel und Adjudantin Anja Kriete 

 

              Der Eintritt beträgt 10 Euro

              Um Anmeldung wird bis 27.04.2022 unter 0178/5237468 bei Anja gebeten.

              Es gelten die zu der Zeit geltenden Corona-Regeln für die Veranstaltung.      

 

 

                                 Hurra der Frühling der ist da !

......Naja noch nicht wirklich da, aber nach 2019 konnte nun endlich wieder unser "Frühlingsschießen" stattfinden. Erschienen sind 35 Personen, bestehend aus Schützenschwestern/Schützenbrüder,Sportschützen,liebe Gäste, unser Patron und der Bürgervorsteher. Neben einem gemütlichen Beisammensein, konnte jeder der Lust hatte auf die Glücksscheibe schießen.

Und das sind unsere Sieger :

Sieger bei den Damen: Tanja Dubbe

                         Platz 2: Rebecca Landsmann

                         Platz 3: Dominique Schulz

                         Platz 4: Cordula Pagel

                         Platz 5: Anne Schmüser

       Schlumpfschützin: Marlis Niemeyer

 

Sieger bei den Herren: Guido Landsmann

                         Platz 2: Bendix Simonsen

                         Platz 3: Wilhelm Bischoff

                         Platz 4: Thorsten Schnoor

                         Platz 5: Frank Bockelmann

        Schlumpfschütze: Rainer Haase

 

 

Und hier noch einige Impressionen vom Abend und einzelner Siegerehrungen.